Fotokurs Das Licht im Seealpsee

Licht und Gegenlicht, Himmel und Erde, Berg und Tal. Wohl an kaum einem anderen Ort kann man diese Kontraste so schön inszenieren wie am Seealpsee. Malerische Almwiesen, glasklares Wasser, raue Felswände und urige Hütten begegnest Du im Fotokurs Das Licht im Seealpsee.

Wer sich der Landschaftsfotografie hingeben möchte, ist beim Fotokurs Das Licht im Seealpsee genau richtig. Der Umgang mit dem Licht steht im Vordergrund, denn die Bewegung der Sonne oder ein Wetterwechsel wirken sich unmittelbar auf die Lichtbedingungen aus.

Wie sich diese Effekte vor malerischer Landschaft einzigartig in Szene setzen lassen, kannst Du beim Fotokurs Das Licht im Seealpsee an der eigenen Kamera ausprobieren. Ich zeige Dir, wie Du das perfekte Motiv findest und welche Kniffe und Tricks es gibt. So kommen bei Bedarf auch spezielle Filter zum Einsatz.

Wir experimentieren mit Bigstoppern, Verlaufsfiltern und Stahlwolle, um effektvolle Bilder zu inszenieren. Egal, ob mit Bildeffekten oder ohne: Nach dem Fotokurs Seealpsee wirst Du in der Landschaftsfotografie einen großen Schritt weiter sein und mit fantastischen Motiven nach Hause gehen.

Datum

3-Tages-Kurs
– Donnerstag, 10. August bis Samstag, 12. August 2017, 2 freie Plätze
Nächster Termin im August 2018. Trage Dich für den Newsletter ein, um ihn rechtzeitig zu erfahren.

Ort

Appenzell, Seealpsee

Unterkunft

Gasthaus Forelle, Seealpsee

Schwerpunkte

– Landschaftsfotografie
– Landschaftsfotografie Schwarz/Weiss
– Wie erstelle ich Bilder mit Stahlwolle
– Filtertechnik: Verlaufsfilter und Big Stopper
– Demonstration verschiedenster Aufnahmetechniken
– Breites Spektrum fototechnischer Möglichkeiten
– Dramaturgie und Bildkomposition
– Kreativität und Regeln in der Bildgestaltung
– Weitergabe von Tipps und Tricks

Form und Aufbau

– Theorie- und Praxiseinweisungen
– Fotografieren an idealen Standorten
– Fotografieren nach Aufgabenstellung und freier Motivwahl
– Individuelle Hilfe und Betreuung durch den Kursleiter
– Gemeinsame Bildbesprechungen

Voraussetzungen für Fotokurs Das Licht im Seealpsee

– Eigene Spiegelreflexkamera, SLT-Kamera, Systemkamera oder Bridgekamera
– Eigenes Stativ (wer keines hat, bitte bei der Anmeldung angeben)
– Gute Kondition für den etwa einstündigen Aufstieg mit Fotoausrüstung ab Wasserauen
– Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk

Falls Du Dir unsicher bist, inwieweit Du Die Voraussetzungen erfüllst, melde Dich einfach bei uns: +41 44 422 44 56 oder info@photomundo.ch.

Teilnehmerzahl

4 – 6 Teilnehmer

Kursleiter

Philipp Dubs

Komplettpreis

CHF 1198.–

darin inbegriffen:
– Fotokurs
– Fotografische Exklusiv-Betreuung
– Wertvolles und hilfreiches Arbeitsbuch zum Fotokurs Das Licht im Seealpsee
– Einzelzimmer im Gasthaus (2 Übernachtungen)
– Gutes Essen und Getränke (auch alkoholische)
– Gebühren und Taxen

Ausserdem erhältst Du einen Fotoposter-Gutschein von FUJI.CH im Wert von CHF 50.– für Dein nächstes Fotoposter.

Schlussinformation

Detaillierte Informationen zur Anreise und zum Ablauf sowie eine Checkliste zur Fotoausrüstung und der persönlichen Gegenstände erhältst Du ca. zwei Wochen vor Kursbeginn.

Anmeldung

Melde Dich hier für den Fotokurs Das Licht im Seealpsee an.
Felder mit einem * müssen ausgefüllt sein.

Felder mit einem * müssen ausgefüllt sein.

Ich bin mit den Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen einverstanden.