Marokko – 1001 Verzückung

Daten Mo, 12. April 2021 bis Mi, 21. April 2021
Dauer 10-Tages-Reise
Ort Afrika, Marokko
Teilnehmer Max. 10
Fotocoaches Renato Gerussi, Philipp Dubs
Kosten ab CHF 5'995

Marokko gehört aufgrund seiner grandiosen, vielgestaltigen Landschaften, seiner reichen Kunst- und Kulturschätze sowie besonders durch seine berberisch-arabischer Herkunft geprägten Menschen, zu den faszinierendsten Länder der Welt.

Die FotoReise Marokko – 1001 Verzückung führt uns mit mehreren, geländegängigen Fahrzeugen und einheimischen Fahrern, über die Gebirgspanoramen der Viertausender im Hohen Atlas in den Süden. Dattelpalmenoasen, die imponierende Architektur der hochaufragenden Kasbahs und eine erste Ahnung der Wüste, der erbarmungslosen Sahara.

Marrakech die „Perle des Südens“. Sie spiegelt die ganze Vielfalt des orientalischen Lebens, auch in seiner krassen Gegensätzlichkeit, und die arabische Medina als Inbegriff der orientalischen Stadt.

Der Hohe Atlas ist mit Gipfeln über 4000m Höhe das höchste Gebirge in Nordafrika. Die Nordseite des Hohen Atlas ist grün, aber überquert man den Atlashauptkamm in Richtung Süden, werden die Berge kahler und trockener.

Ouarzazate auf 1160 m Höhe gelegen in malerischer Lage und das Vorhandensein von Kulturschätzen wie dem UNESCO Weltkulturerbe Kasbah Ait Ben Haddou oder der Kasbah Taourirt, eine der prächtigsten Kasbahs des Landes, sowie die sehr bekannten Filmstudios in der Nähe der Stadt, machen Ouarzazate zu einem Magneten für Besucher.

Unsere Fahrt durch die Dadès-Schlucht gehört zu den grossartigsten Landschaftseindrücken im Süden Marokkos, eine grandiose Gebirgslandschaft und reich an farblichen Kontrasten. In den südlichen Ausläufern der Schlucht befinden sich mehrere sehenswerte Dörfer, mit traditionellen Wohnburgen aus Stampflehm.

Die spektakuläre Todra Schlucht liegt im östlichen Atlasgebirge und gehört zu den bedeutendsten Schluchten Marokkos. Sie beginnt bei der Oase Tinghir, deren traumhaft schöne Palmengärten das Eingangstor zur Schlucht bilden. Bei der Fahrt vorbei an kleinen Lehmdörfern und uralten Kasbahs erwarten euch gigantische Landschaften und dramatische Felswände, die einen malerischen Canyon bilden. Lasst euch von dem atemberaubenden Anblick der Todra Schlucht verzaubern.

200 m hohe Dünen, ein Meer aus Sand und feuerrote Sonnenaufgänge. Das ist der Erg Chebbi, das grösste Sanddünengebiet Marokkos, 65 km süd-östlich von Erfoud. Für viele Wüstenneulinge erfüllt der Erg, die Sandwüste, jedes Klischee, das man von einer Wüste haben kann.

Eine zweifelsohne spektakuläre Fotoreise, in der die gewaltigen Eindrücke einem fast die Sinne rauben. Unzählige Motive, angenehme Menschen und eine marokkanische Küche, die geprägt ist von mediterranen, arabischen und afrikanischen Einflüssen und daher besonders vielfältig und lecker ist. Eine Reise die keine Wünsche offen lässt. Fotografisch unterstützt und begleitet von Philipp Dubs und Renato Gerussi. Ein Muss für alle reisefreudigen Fotografen.

Themen

  • Erfahrungen mit Licht, Dramaturgie, Bildkomposition und Bildgestaltung
  • Kreative Impulse für die Landschafts- und Reportagefotografie
  • Unvergessliche Momente in einzigartiger Umgebung
  • Inspirationen für Deine zukünftigen Reise- und Landschaftsfotos
  • Erinnerungen an eine gesellige Reise

Gut zu wissen

Du kannst Dich ab der ersten Minute voll und ganz auf eine erlebnisreiche, genussvolle und inspirierende Zeit freuen – um alles andere kümmern wir uns.

Beinhaltet:

  • Individuelle Reiseleitung
  • Fotografische Exklusiv-Betreuung
  • Wertvolles und hilfreiches Arbeitsbuch zur FotoReise Marokko – 1001 Verzückung
  • Hin- und Rückflug ab Zürich Flughafen
  • Sämtliche Transporte vor Ort mit Chauffeur
  • Einzelzimmer in allen Unterkünften (9 Übernachtungen)
  • Sämtliche Speisen und Getränke in ausgewählten Gaststätten
  • Gebühren und Taxen

Nicht enthalten:

  • Reiseversicherung
  • Annullationskostenversicherung (für CHF 139.– kann eine Annulations- und Rückreiseversicherung für ein Jahr bei Allianz abgeschlossen werden, bei der Anmeldung angeben).
  • Anreise zum Treffpunkt

Komplettpreis: ab CHF 5’995

Anmeldung und weitere Informationen findest Du hier.

Die FotoReise Marokko – 1001 Verzückung wird in Zusammenarbeit mit unserem Reisepartner Baumeler Reisen AG durchgeführt.

Fotografische Voraussetzungen für die FotoReise Marokko – 1001 Verzückung

  • Du kennst Deine Kamera und die grundlegenden Einstellungen, wie Blende und Verschlusszeit
  • Eigene Spiegelreflexkamera, SLT-Kamera, Systemkamera oder Bridgekamera
  • Eigenes Stativ (wer keines hat, bitte bei der Anmeldung angeben)

Körperliche Voraussetzungen

  • Wanderungen mit der Fotoausrüstung bis zu einer Stunde sind für Dich kein Problem.

Falls Du Dir unsicher bist, inwieweit Du Die Voraussetzungen erfüllst, melde Dich einfach bei uns: +41 44 422 44 56 oder info@photomundo.ch.

Detailinformationen

Detaillierte Informationen zur Anreise und zum Ablauf sowie eine Checkliste zur Fotoausrüstung und der persönlichen Gegenstände erhältst Du ca. drei – vier Wochen vor Reisebeginn.