Luzern im Dunkeln

Daten Nächster Termin Frühling 2023
Dauer 18:30 - 21:30 Uhr
Ort Schweiz, Stadt Luzern
Teilnehmer Max. 8
Fotocoach Simon Villiger
Kosten CHF 190

Luzern verbindet Modernes und Altes mit Brücken, ein idealer Ort, um das Technische der Fotografie mit Emotion zu verknüpfen. Auch Jean Nouvel hat die Schönheit der Stadt und die Verbindung zum Wasser erkannt. Sei es der Anfang der Reuss und die nicht wegzudenkende Kapellbrücke oder die Schiffe des Vierwaldstättersee. Das alles rund ums KKL lädt ein, kreatives zu schaffen, Strassenlichter in Sterne zu verwandeln oder grafische Linien mit Formen zu verbinden.

Sonnenuntergang, Blaue Stunde und Nachtfotografie sind unter anderem Themen, die Bildgestaltung, Aufnahmetechnik und Kreativität miteinander verbinden.
Simon freut sich mit Dir auf einen inspirierenden Abend, um kreative Bilder zu erarbeiten, umzusetzen und gemeinsam zu fotografieren.

Themen

  • Fotografieren während dem Sonnenuntergang
  • Fotografieren in der Blauen Stunde
  • Fotogafieren in der Nacht
  • Available-Light-Fotografie (aus der Hand)
  • Langzeitbelichtungen (mit Stativ)
  • Dramaturgie und Bildkomposition
  • Schulung der Bildsprache
  • Weitergabe von Tipps und Tricks

Gut zu wissen

Du kannst Dich ab der ersten Minute voll und ganz auf eine erlebnisreiche, genussvolle und inspirierende Zeit freuen – um alles andere kümmern wir uns.

Beinhaltet:

  • Fotografische Exklusiv-Betreuung und Inspiration durch den FotoCoach
  • Fotografisches Hilfsmittel

Nicht enthalten:

  • Anreise zum Treffpunkt
  • Annulationsversicherung

Komplettpreis: CHF 190

Nächster Termin Frühling 2023

Voraussetzungen für FotoEvent Luzern im Dunkeln

  • Eigene Spiegelreflexkamera, SLT-Kamera, Systemkamera oder Bridgekamera
  • Verständnis von Blende und Verschlusszeit (vorteilhaft)
  • Begeisterung an der Fotografie

Detailinformationen

Detaillierte Informationen zum Treffpunkt und der Kameraausrüstung für den FotoEvent Luzern im Dunkeln erhältst Du ca. ein – zwei Wochen vor Eventbeginn.